Unterzeichnung der Kooperationsvereinbarung zwischen der GFBM Akademie und dem Changchun Berufscollege für Automobilindustrie

chang_1

Im Rahmen eines gemeinsamen Projekts Gestaltung des Fachs “Kfz-Mechatronik” und Förderung des Bildungskonzepts für Fachkräfte von moderner Antriebstechnik mit erneuerbaren Energien unterzeichnete die GFBM Akademie am 03.11.16 mit dem Changchun Berufscollege für Automobilindustrie eine Kooperationsvereinbarung. Die Zielsetzung der Zusammenarbeit liegt darin, zum Ersten den Systemstandard zu praxisnaher bzw. betrieblicher Berufsausbildung für Kfz-Mechatroniker zu erstellen, zum Zweiten die Projekte in der Kfz-Technik mit erneuerbarer Energie zu fördern. Die beiden Seiten sind mit zusammengesetzten hervorragenden Ressourcen in der Lage, gemeinsam Ausbildungskonzepte und ein modulares Curriculum in der Kfz-Technik mit erneuerbaren Energien sowie nach deutschem Standard für die Berufsausbildung von den Fachkräften zu entwickeln.

chang_2